Skip to content

So funktioniert es

Wer mitmachen möchte, füllt ein Anmeldeformular aus. Dieses können Sie entweder hier selbst ausdrucken, oder von der Taschengeldbörse erhalten. Anschließend wird ein einmaliges Aufnahmegespräch geführt.
Nach diesem Gespräch können Sie die Aufgaben, bei denen Sie Unterstützung wünschen, formulieren. Die Taschengeldbörse wird diese aufnehmen und vermittelt Ihnen dann Kontaktdaten von Jugendlichen, die Ihnen helfen möchten.  Anschließend können Sie mit dem oder der Jugendlichen direkt einen Termin vereinbaren.
Das zu zahlende Taschengeld beträgt (mind.) 5 € pro Stunde.

Hier geht es zum Anmeldeformular.