Skip to content

Und so geht’s

Wer mitmachen möchte, füllt ein Anmeldeformular aus. Das kannst Du auch direkt hier herunterladen und ausdrucken. Anschließend wird die Taschengeldbörse Dich zu einem einmaligen persönlichen Aufnahmegespräch einladen. Du kannst selbst angeben, welche Tätigkeiten, wie z.B. Rasen mähen oder einkaufen, Du ausüben willst. Deine Daten werden in einer Kartei aufgenommen und die Taschengeldbörse meldet sich bei Dir, wenn es entsprechende Angebote gibt. Wenn Du einverstanden bist und Zeit hast, gibt die Taschengeldbörse Deine Telefonnummer an die Person weiter, die die Hilfe benötigt. Alle weiteren Details kannst Du dann direkt besprechen und einen Termin vereinbaren.
Dein Taschengeld beträgt (min.) 5 € pro Stunde.

Hier geht es zum Anmeldeformular.